Wo entsorge ich meine alte Dartscheibe?
Klassische & elektronische Modelle!

Bei Dartscheiben handelt es sich um Gebrauchsgegenstände, welche durch das Abfangen der Pfeile einer ständigen Belastung unterliegen.

Mit der Zeit Nutzen sich die Materialien ab und werden unbrauchbar. Doch wo werden kaputte Steeldartboards oder elektronische Dartscheiben entsorgt?

Dartscheiben aus Sisal oder Kork müssen im Restmüll entsorgt werden. Elektronische Dartscheiben müssen bei einem Defekt zu einem Wertstoffhof gebracht werden. Teilweise können defekte Dartscheiben auch bei der Verkaufsstelle abgegeben werden.

Doch nicht bei jedem Schaden muss die Dartscheibe sofort weggeworfen werden. Oftmals lassen sich insbesondere alte Sisal Dartboards noch retten und eine Menge Geld kann gespart werden.

Woran erkenne ich, ob meine alte Dartscheibe entsorgt werden muss?

Bei einer elektronischen Dartscheibe ist relativ schnell klar, wann sie entsorgt werden muss. Sobald die Elektronik versagt, kann man zwar immer noch auf das Dartboard werfen, aber der Spielspaß hält sich in Grenzen.

Bevor du sie aber direkt wegwirfst, schau doch Mal nach den Garantie Bestimmungen. Viele Händler geben eine Garantie von 2 Jahren oder mehr auf ihre Dartboards. In diesem Fall ist es häufig möglich, die defekte Dartscheibe einzuschicken und als Gegenleistung ein neues Dartboard oder das alte Dartboard im reparierten Zustand wieder zurückzuerhalten.

Bei klassische Dartscheiben aus Sisal solltest du dir den Härtegrad der Scheibe ansehen. Durch den täglichen Gebrauch lösen sich die Sisal Fasern und die Stabilität der Dartscheibe geht verloren.

Umso höher die Qualität des Dartboards, desto fester wurden die Sisal Fasern zusammengepresst. Beginnen sich jedoch die Fasern zu lösen und treten vermehrt Bouncer auf, also prallen die Dartpfeile einfach von der Scheibe ab und bleiben nicht stecken, kann es Sinn machen die Scheibe zu entsorgen und eine neue zu kaufen.

Kleine Löcher in der Scheibe sind allerdings kein Wechselgrund. Sie sind ganz normal und treten schon von Beginn an auf.

Elektronische Dartscheibe fachgerecht entsorgen

elektronische dartscheibe entsorgen

Aufgrund der verbauten Elektronik, darf eine elektronische Dartscheibe nicht im Restmüll entsorgt werden. Das zeigt auch das “durchgestrichene Mülltonnensymbol” eindeutig. Darauf gilt es unbedingt zu achten, um eine umweltgerechte Entsorgung zu gewährleisten.

Stattdessen muss die Dartscheibe zum Wertstoffhof gebracht werden. Einige lokale Verkäufer bieten auch die Möglichkeit an, die defekte Dartscheibe vor Ort abzugeben. Ähnliches gilt für manche Online Shops. Das Dartboard kann kostenlos an den Händler versendet werden, wenn im Gegensatz ein neues Modell gekauft wird.

Vor der Abgabe der kaputten Dartscheibe, sollten alle Batterien bzw. Akkus entnommen werden und falls möglich, alle persönlichen Daten des Speichers gelöscht werden.

Klassische Sisal Dartscheibe richtig entsorgen

Einfacher ist das fachgerechte Entsorgen einer klassischen Dartscheibe aus Sisal oder Kork. Zwar sind Sisal und Kork natürliche Materialien, allerdings bestehen die Dartboards auch noch aus vielen weiteren Bestandteilen, die nicht natürlich zersetzbar sind.

Dazu kommt, dass sie aufgrund ihrer kompakten Bauweise auch nicht recycelt werden können. Der Zahlenkranz lässt sich gegebenenfalls noch abnehmen, aber spätestens bei dem Draht, welcher die Felder voneinander abgrenzt, wird die ganze Prozedur zu aufwändig und zeitintensiv.

Von daher müssen klassische Dartscheiben in den Restmüll gegeben werden. Falls die Mülltonne zu klein sein sollte, kann das Steeldartboard aber auch auf dem Sperrmüll entsorgt werden.