Die 5 besten Dartscheiben für draußen 2021!

[shariff]

Obwohl Dart ein typischer Indoor-Sport, kann gutes Wetter durchaus dazu verlocken, draußen spielen zu wollen. Insbesondere im Sommer könntest du zusätzliche Freude an deinen Trainingssessions am Board haben, wenn du gleichzeitig die Sonnenstrahlen genießen kannst. 

In diesem Artikel erfährst du, welche Dartscheiben für dieses Vorhaben ideal sind und was du zusätzlich bedenken solltest.

Zunächst stelle ich die fünf besten outdoor Dartscheiben für draußen vor. Darunter auch einige Profi Dartscheiben. Interessieren dich nur die Tipps für das Spielen im Freien, kannst du einfach weiter herunter scrollen.

Übersicht der besten outdoor Dartscheiben

Viper Shot King Spitze aus Sisal/Bristle Dartscheibe mit frei von Klammern sind Bullseye und 6 Dartpfeile

Viper Shot King

WINMAU Diamond Plus Dartscheibe

WINMAU Diamond Plus

WINMAU Pro SFB Dartscheibe

JIM PIKE Winmau Pro SFB

Unicorn Eclipse Pro Bristle Dartboard

Unicorn Eclipse Pro 

WINMAU Unisex-Erwachsene BLADE5 Blade 5 Dual Core Bristle Dartboard, schwarz, weiß, rot, 1.50 x 17.75 x 17.75

WINMAU Blade 5 Dual Core

Testbericht der besten Outdoor Dartscheiben 2021

1. Das Leichtgewicht - Viper Shot King

Viper Shot King Spitze aus Sisal/Bristle Dartscheibe mit frei von Klammern sind Bullseye und 6 Dartpfeile

Die Viper Shot King Dartscheibe wird mit einem Montageset und einem Handbuch geliefert, was dir den Auf- und Abbau, auch im Freien, deutlich erleichtert. Trotz Turniermaßes und eines durchschnittlichen Durchmessers bringt das Board nur 4,13 Kilogramm auf die Waage und ist damit für eine professionelle Scheibe überdurchschnittlich leicht. Das macht den Transport weniger kraftaufwendig, weshalb sich die Viper Shot King gut für das Spielen draußen eignet.

Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass das Bullseye frei von Klammern ist und alle Drähte sehr dünn und abgerundet sind. Dadurch werden fast alle Bounce-Outs, also das Herausspringen von Pfeilen aus der Dartscheibe, verhindert. Besonders draußen ist das ein großer Vorteil, da die Gefahr der Beschädigung von Pfeilen wegen des Untergrunds umso größer ist.

Die Viper Shot King ist eine ausgezeichnete Wahl für den Outdoorbereich, insbesondere wenn du Wert auf möglichst viel Komfort beim Transport und Auf- und Abbau legst.

2. Anfänger Board - WINMAU Diamond Plus Dartscheibe

WINMAU Diamond Plus Dartscheibe

Sowohl für drinnen, als auch für draußen ist die WINMAU Diamond Plus Dartscheibe zu empfehlen. Auffallend gut ist das Dreieckverdrahtungssystem des Boards, welches dafür sorgt, dass deine Pfeile im Board stecken bleiben. 

Insbesondere draußen ist das ein großer Vorteil, da deine Pfeile je nach Spielort besonders schnell beschädigt werden können. Die Darts gleiten jeweils leicht von den Drähten ab, dringen aber trotzdem tief in das Board ein und bleiben dort auch hängen. Bei dieser Dartscheibe kommen zusätzlich besonders ausgeklügelte Drahtbefestigungen zum Einsatz, welche die Bewegung des Drahtes minimieren.

Hinzu kommt, dass die Dartscheibe überdurchschnittlich robust und widerstandsfähig ist. Hier kommt die dichte Sisalunterlage zum tragen. Dadurch wird die Lebensdauer deutlich erhöht. Solltest du also eine besonders robuste und langlebige Dartscheibe für die nächsten paar Jahre erwerben wollen, könnte die WINMAU Diamond Plus Dartscheibe genau die richtige Wahl für dich sein.

3. Günstige Variante - JIM PIKE Winmau Pro SFB Dartboard

WINMAU Pro SFB Dartscheibe

Bei dem JIM PIKE Winmau Pro SFB Dartboard kann man zu dem Eindruck gelangen, dass es explizit als Zweitscheibe für das Spielen draußen entwickelt wurde. Das Board verbindet nämlich viele Eigenschaften miteinander, die für das Spielen in der freien Natur optimal sind.

Durch das klammerfreie Bullseye und die Cliple II Technologie wird die Anzahl der Bounce-Outs so gering wie möglich gehalten. Das ist wie bereits erwähnt insbesondere daher wichtig, da die Pfeile draußen einer höheren Gefahr von Beschädigungen ausgesetzt sind. Trotzdem ist Spielraum nach oben, dafür aber auch der günstige Preis.

Die Konstruktion der Dartscheibe ist konsistent und in sich stimmig. Der dichte Sisalboden gewährleistet einen langen Gebrauch des Boards.

Mit dem absoluten Schnäppchenpreis von nur knapp 40 Euro setzt Winmau noch einen oben drauf und macht das Board als Zweitscheibe für den Outdoorbereich umso attraktiver.

Suchst du eine vor allem kostengünstige Zweitscheibe für draußen, sollte der Name JIM PIKE Winmau Pro SFB eine große Rolle in deinen Überlegungen spielen.

4. Preis-Leistungssieger - Unicorn Eclipse Pro

Unicorn Eclipse Pro Bristle Dartboard

Das Unicorn Eclipse Pro ist ein sehr hochwertiges Dartboard, welches im Preisvergleich zu anderen Scheiben mit dieser Qualität sehr gut abschneidet. In Kombination mit der langen Haltbarkeit des Boards ist das wohl der Hauptgrund, warum die PDC unter anderem dieses Board empfiehlt. Auch bei einigen großen Events wie der Darts World Championship kam die Dartscheibe schon bis ins Jahr 2015 zum Einsatz.

Auch draußen macht die Scheibe eine gute Figur, wenn du den richtigen Ort zum aufhängen findest. Das Board liegt mit 5,1 Kilogramm Gewicht zwar etwas über dem Durchschnitt, verspricht dafür aber auch eine tolle Stabilität. Das Segmentierungssystem ist sehr schlank gehalten, wodurch unnötige Abpraller vermieden werden können.

Wenn du sehr hohe Qualität willst und gleichzeitig ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis schätzt, würde ich dir zur Unicorn Eclipse Pro raten.

5. Bestes Board - WINMAU Blade 5 Dual Core

WINMAU Unisex-Erwachsene BLADE5 Blade 5 Dual Core Bristle Dartboard, schwarz, weiß, rot, 1.50 x 17.75 x 17.75

Überhaupt nichts falsch machen kannst du auch mit dem Winmau Blade 5 Dual Core. Die Scheibe zählt nicht umsonst zu den besten und beliebtesten Boards überhaupt. Aber auch für das Spielen im Freien kann sie mit einigen Vorteilen aufwarten.

Die Dual-Core-Technologie verspricht eine ausgesprochen lange Haltbarkeit. Das Dreifach-Rad-Lock-and-Level-System sorgt für einen sicheren Halt an nahezu jeder Oberfläche, sodass dir bei der Auswahl des Ortes für deine Dartsession kaum Grenzen gesetzt sind.

Zudem hat WINMAU bei der Blade 5 noch einmal die Ultimate Tensile Strengh (UTS) des dynamischen Sektordrahts um 20 Prozent erhöht, sodass die Darts über den Draht in den Punktebereich gleiten. Auch der Rasurdrahtwinkel wurde noch einmal verbessert, wodurch letzten Endes ebenfalls die Anzahl der Bounce-Outs reduziert wird.

Sollte also auch bei deiner Outdoor-Scheibe die hohe Qualität des Materials unabhängig vom Preis für dich an erster Stelle stehen, kann ich dir dieses Board wärmstens empfehlen. Ein bisschen günstiger ist das Winmau Blade 5 Dartboard ohne Dualcore. Es weist die gleichen Eigenschaften auf, nur die Haltbarkeit ist etwas geringer. 

Tipps für das Spielen von Dart im Freien

Die richtige outdoor Dartscheibe für das Spielen im Freien ist das eine, das Beherzigen der wichtigsten Tipps ist aber mindestens ebenso wichtig. Ich habe die wichtigsten Informationen für dich zusammengestellt.

dartscheibe outdoor test

1. Besorge dir ein Dart Kabinett

Wenn du draußen spielst, setzt du deine Dartscheibe zusätzlichen Gefahren und Belastungen aus. Um diese möglichst gering zu halten, empfiehlt es sich, den Schutz deiner Dartscheibe durch ein Dart Kabinett zu erhöhen. 

Sollte beispielsweise das Wetter umschwenken und ein Regenschauer bevorstehen, kannst du das Kabinett schließen und deine Scheibe trocken halten. Ohne Kabinett hättest du bei einem plötzlich eintretenden Regenschauer ein ziemliches Problem. Aber auch sonst gewährleistet das Dart Kabinett einen zusätzlichen wetterfesten Schutz, den du dir leisten solltest.

2. Kaufe dir einen mobilen Dartständer

Es ist gar nicht so einfach, in der freien Natur einen geeigneten Platz zum Aufhängen deiner Dartscheibe zu finden. Insbesondere dann, wenn du nach den üblichen Regeln spielen willst, also auch Höhe der Dartscheibe und so weiter wichtig sind. An vielen Stellen riskierst du zusätzlich eine Beschädigung deiner Dartscheibe und ebenfalls Schäden in der freien Natur.

Die beste Lösung ist ein mobiler Dartständer. Natürlich musst du den dann auch noch zusätzlich mitschleppen. Dafür bist du aber wesentlich flexibler bei der Auswahl deines Spielortes und musst nur noch darauf achten, dass du ausreichend Platz zum Werfen hast.

3. Nimm dein Dartboard nach dem Spielen mit in die Wohnung

Eigentlich sollte das selbstverständlich sein, aber dennoch möchte ich es hier noch einmal betonen. Du solltest dein Dartboard nach dem Spielen unbedingt immer wieder mit in die Wohnung nehmen. 

Auch wenn das Wetter schlechter wird, solltest du unverzüglich mit dem Abbau beginnen und deine Scheibe „ins Trockene bringen“. Wetterfeste Dartscheiben gibt es nicht. Sie sind nun mal empfindlich und sollten daher so gut wie nur möglich geschützt werden, wenn du länger etwas von deinem Board haben möchtest.

Elektronische outdoor Dartscheibe

Leider muss ich dich enttäuschen, auch eine geeignete elektronische outdoor Dartscheibe gibt es nicht. Das Aufhängen von elektronische Dartboards bietet aufgrund der empfindlichen Elektronik sogar ein noch höheres Risiko und ist nicht zu empfehlen. 

Auch ein Kabinett liefert meistens keinen ausreichenden Schutz. Dringt Feuchtigkeit durch die Ritzen ins Innere, geht die Dartscheibe relativ schnell kaputt. 

An sonnigen Tagen kannst du die elektronische Dartscheibe aber selbstverständlich auch draußen aufhängen. Nach der Benutzung musst du sie dann halt wieder in die Wohnung tragen. Ein flexibler Dartständer ist hierfür wiederum hilfreich. 

Bei der Wahl des richtigen E-Dartboards, hilft dir mein Test der besten elektronischen Dartscheiben. Zu empfehlen ist auf jeden Fall ein Modell mit Batterien.

Fazit

Die Vorstellung vom Darts werfen in der freien Natur hat durchaus etwas. Es ist aber nicht von der Hand zu weisen, dass du dafür einen wesentlich größeren Aufwand betreiben und einige Dinge unbedingt beachten solltest. 

Wenn du aber diese Tipps beherzigt und bereits bist, für ein Dart Kabinett und einen mobilen Dartständer in die Tasche zu greifen, steht den sonnigen Dartsessions nichts mehr im Weg.

Häufige Fragen zu Dartscheiben für draußen

Sind Dartscheiben wasserdicht?

Kurz gesagt: Nein. Dabei spielt auch das Material deiner Dartscheibe keine Rolle. Bei elektronischen Dartscheiben kann selbstredend zusätzlich die Elektronik kaputt gehen. Deshalb ist es umso wichtiger, dass du alle wichtigen Vorkehrungen triffst, wenn du draußen spielen möchtest.

Kann ich Dartboards draußen hängen lassen?

In der Garage oder an einem anderen regengeschützten Ort könntest du die Scheibe hängen lassen. Allerdings leidet die Haltbarkeit darunter sehr. Ein Dart Kabinett liefert zusätzlichen Schutz. Dennoch empfiehlt es sich immer, die Scheibe nach dem Werfen abzuhängen und mit nach drinnen zu nehmen.

Welche outdoor Dartscheiben sind für Kinder empfehlenswert?

Für Kinder gibt es tatsächlich Dartscheiben für draußen, die geeignet sind. Dabei handelt es sich um magnetische Dartboards. Einige Modelle bestehen aus einem robusten, magnetischen Stoff, der wetterfest ist. Allerdings hinterlässt das Wetter auch hier seine Spuren.