Wann sollte ich meine
Dart Flights wechseln?

Als Dartspieler möchte man immer das Maximum aus einem Wurf herausholen. Besonders wenn es Mal nicht so läuft, macht man sich ziemlich viele Gedanken, woran es doch liegen kann, dass die Konstanz im Wurf fehlt. Die abgenutzten Dart Flights könnten eine Grund sein, aber wenn sie zu früh ausgetauscht werden, geht das Ganze doch ins Geld.

In diesem Beitrag verrate ich dir woran du erkennst, ob du deine Dart Flights austauschen musst und beantworte dir die Frage, wann sollte ich meine Dart Flights wechseln?

Als Anfänger, also wenn du statt der gewollten 20, regelmäßig die 1, 5, 12 oder 18 triffst, lohnt es sich die Dart Flights nur zu wechseln, wenn sie maximal demoliert und eingerissen sind. Dann ist der Einfluss von neuen Flights nur minimal. Profis tauschen ihre Flight nach jedem Training.

Um möglichst lange Spaß an deinen Dart Flights zu haben, solltest du dir direkt möglichst hochwertige Modelle heraussuchen, in diesem Testbericht findest du die besten Dart Flights.

Im Folgenden gehe ich noch genauer auf Gründe für das Wechseln der Dart Flights ein. Außerdem zeige ich dir, wie du die Haltbarkeit der Dart Flights erhöhen kannst.

Inhaltsverzeichnis

Dein Skill Level - Anfänger, Fortgeschrittener oder Profi?

Ein wichtiges Kriterium, um die Wirksamkeit eines Flightwechsels zu beurteilen, sind natürlich die eigenen Fähigkeiten. Bestehen noch Probleme beim Zielen auf einzelne Felder, macht das regelmäßige Wechseln der Flights nur wenig Sinn. Zielst du beispielsweise auf die 20, triffst aber auch häufig die 1 oder 5.

Hier lohnt es sich eher den eigenen Wurf zu verbessern und sich eine konstante Wurftechnik anzueignen. Das Aufstecken von neuen Flights ist hier nur sinnvoll, wenn sie wirklich komplett zerfleddern und eingerissen sind.

Bist du dagegen schon fortgeschritten, kann das regelmäßige Wechseln der Flights durchaus Vorteile mit sich bringen. Durch das ständige Training hast du dir bereits gute Erfahrungswerte angeeignet. Hör am besten auf dein Gefühl.

Zum Vergleich, Profis wechseln ihre Flights nach jedem Training oder teilweise sogar noch häufiger. Einfach weil sie aufgrund ihres engen Trefferbildes, oftmals die Flights touchieren. Dies würde ich dir aber nicht ans Herz legen, da das häufige Austauschen der Flights dann doch schnell kostspielig werden kann. Auch sind die Dart Flights der Profis generell teurer.

Die Abnutzung der Dart Flights

Wie bereits beschrieben sind die Flights nicht maßgeblich für deine Trefferquote verantwortlich. Im Vordergrund steht immer die Wurftechnik. Ein regelmäßiger Wechsel der Flights macht also nur Sinn, wenn du bereits fortgeschritten bist.

Welche Abnutzungsgrad vorhanden sein muss, damit die Flights getauscht werden müssen, ist dementsprechend ein bisschen Geschmacksache. Ich würde dir aus funktionaler Sicht empfehlen, die Flights zu wechseln sobald sie eingerissen sind und Fetzen abhängen.

Betrachtet man die optischen Aspekte, kann eine früherer Wechsel auch in Betracht gezogen werden. Hier hat jeder seinen eignen Geschmack.

Dein eigenes Gefühl

So komisch es klingen mag, manchmal hilft das Wechseln der Flights rein aus psychologischer Sicht deinen Wurf zu verbessern. Dieser Prozess wird als Self-fullfilling prophecy bezeichnet.

Also wenn es Mal nicht so laufen sollte, kann dich ein Wechsel der Dart Flights wieder aus deinem Tief katapultieren.

Auch bei Dart Turnieren kann man durchaus von diesem Effekt zu profitieren. Ein Wechsel der Flights vor Spielbeginn sollte unbedingt vorgenommen werden.

Wie kann ich die Haltbarkeit meiner Dart Flights erhöhen?

Vogu'SaNa Langes Leben Dart Flights Protector, Aluminum Dart Flight Savers 15 PCS, Fester Winkel von 90 Grad für Dartspiel Zubehör-Schwarz

Die einfachste Möglichkeit die Haltbarkeit deiner Dart Flights zu erhöhen bieten sogenannte Flight Protectoren. Sie werden auf der Oberseite des Flights befestigt und verhindern, dass die Flights aufreißen bzw. der Verschleißprozess deutlich verlangsamt wird.

Auch sorgen sie dafür, dass die Flügel der Flights im 90 Grad Winkel abstehen und somit die optimalen Flugeigenschaften gewährleistet werden. Große Sets sind schon für wenig Geld zu bekommen.

Vogu’SaNa Langes Leben Dart Flights Protector, Aluminum Dart Flight Savers 15 PCS, Fester Winkel von 90 Grad für Dartspiel Zubehör-Schwarz
  • Menge: 15 Stück Dart Flights Protector Pfeil
  • Starke Schutzfunktion: Der Stoßdämpfer Schützen Sie die Abnäher vor den Heckschäden der Flüge,Reduziert den Verschleiß auf Ihren Flügen.
  • Kompatible für alle Flugformen, -typen und -materialien.
  • Hochwertiges Material: Aluminium, leicht Feder
  • Praktisches Design: Klassische Flights Dart Zubehör

Fazit - Das Wechseln der Flights ist Geschmackssache

Jeder Dartspieler hat seine eigenen Präferenzen, wann er es für sinnvoll erachtet, seine Flights zu tauschen. Der eine hat das Gefühl, er erzielt mit frischen Dart Flights eine höhere Trefferquote und der andere spielt bis die Dart Flights vom Schaft abfallen. 

Unsere Empfehlung lautet, spiele so lange bis die Dart Flights einreißen.

Phil Tipp

Über den Autor

Phil ist Gründer von dart21.de und begeisterter Dartsfan. Er verfolgt aktuelle Ereignisse und spielt auch selbst seit vielen Jahren Dart. Auf dieser Seite möchte er mit seinen Erfahrungen allen Leuten helfen, die seine Leidenschaft teilen. Deswegen veröffentlicht er regelmäßig Ratgeber und Blogbeiträge zu jeglichen Themen aus der Welt des Darts.