Dart Tasche, Koffer & Etui -
Wie sch√ľtze ich meine Dartpfeile am besten?

< 12 ‚ā¨

< 20 ‚ā¨

< 25 ‚ā¨

Bild

Varinate

Etui

Tasche

Koffer

Marke

Unicorn

Target Darts

Karella

Maße

/

19 x 13 x 5 cm

27 x 21 x 6 cm

Größe

1 Pfeile Set

2 Pfeile Set

4 Pfeile Set

Jeder Dartspieler besitzt seinen eigenen Satz Dartpfeile, deren Form und Flugeigenschaften er ebenso gut kennt, wie seine eigene Westentasche. Damit die besten St√ľcke unterwegs nicht besch√§digt werden oder verloren gehen, braucht es eine passende Aufbewahrungsm√∂glichkeit.

 Hierbei kannst Du zwischen eigens angefertigten Koffern, Taschen und Etuis wählen. Im Folgenden erkläre ich Dir, welche Unterschiede zwischen den verschiedenen Varianten bestehen und worauf Du achten musst.

Wieso ist ein Dartpfeil Case so wichtig?

Jeder Dartspieler braucht einen Ort, an dem er seine Darts aufbewahrt. Es gibt spezielle St√§nder, in welche die Dartpfeile gesteckt werden k√∂nnen. Diese Variante eignet sich jedoch nur f√ľr zu Hause. Falls Du an einem anderen Ort Dart spielen m√∂chtest, brauchst Du eine M√∂glichkeit, Deine Dartpfeile sicher zu transportieren.

Die Darts in gew√∂hnlichem Gep√§ck oder Rucks√§cken zu verstauen kann Schwierigkeiten mit sich bringen. Im Durcheinander gehen die Darts verloren oder werden besch√§digt. Vor allem die Flights sind gegen√ľber unsachgem√§√üer Lagerung empfindlich. Ferner besteht die Gefahr, dass die Pfeilspitzen das umgebende Material besch√§digen.

Dart Cases sind extra daf√ľr konzipiert Dartpfeile und ihr Zubeh√∂r aufzubewahren. Auf diese Weise hast Du Deine Darts jederzeit griffbereit und gehst sicher, dass sie nicht besch√§digt werden. Ersatzteile wie zus√§tzliche Flights und Shafts k√∂nnen in eigens daf√ľr vorgesehenen Taschen und F√§chern gelagert werden, wodurch Du Unordnung vermeidest.¬†

Des Weiteren macht ein solches Case auch optisch gesehen eine Menge her. Wer mit einer eigenen Dart Tasche auftaucht, signalisiert, dass er den Sport ernst nimmt und ein erfahrener Spieler ist.

Welche Aufbewahrungsmöglichkeiten gibt es?

Man kann zwischen drei verschiedenen Varianten unterscheiden. Bei manchen Modellen verschwimmt die Grenze zwischen Dart Koffer und Dart Tasche bzw. Etui. Grundsätzlich fällt jedoch jedes Modell unter eine der folgenden Kategorien.

Dart Koffer

Der Dart Koffer stellt die größte Variante dar. Er bietet genug Platz, um mehrere Sätze an Darts sowie zahlreiches Zubehör verstauen und transportieren zu können. Dadurch kannst Du alles Wichtige an einem Ort lagern und verringerst die Gefahr, Zubehör zu verlegen. 

Durch seine gro√üe Kapazit√§t ist ein¬†Dart Koffer¬†sehr gut geeignet f√ľr Spieler, die w√§hrend eines Turniers Ver√§nderungen an ihren Darts vornehmen m√∂chten und daher Zugriff auf eine gr√∂√üere Anzahl an Einzelteilen und Tools haben wollen.

Ein weiterer Vorteil von Dart Koffern ist die stabile Konstruktion. Viele Koffer bestehen aus Aluminium. Es besteht keine Gefahr das die Darts durch St√∂√üe oder St√ľrze in Mitleidenschaft gezogen werden. Gleichwohl existieren Modelle aus Stoff, die eine √Ąhnlichkeit zu Dart Taschen besitzen.¬†

Dart Koffer¬†sind in ihrem Innern mit F√§chern f√ľr Darts, Flights, Shafts, etc. ausgestattet. Durch das Ordnungssystem bleibt unterwegs alles an seinem Platz und Du beh√§ltst stets die √úbersicht.

Ein¬†Dart Koffer¬†hat den Nachteil, dass er wegen seiner Gr√∂√üe und des Gewichts vergleichsweise unhandlich ist. F√ľr ein paar Partien auf Partys oder in einer Kneipe w√§re es evtl. zu viel des Guten, eigens einen ganzen Koffer mitzubringen. M√∂chtest Du hingegen an einem Turnier teilnehmen oder triffst Dich andernorts gezielt zum Dartspielen, ist ein solcher Koffer ideal.

Dart Koffer¬†sind im Vergleich zu den anderen Varianten am teuersten. Solltest Du ein Anf√§nger bzw. ein Gelegenheitsspieler sein, ist es evtl. sinnvoll, sich f√ľr eine kleinere und g√ľnstigere Transportm√∂glichkeit zu entscheiden.

Dart Etui

Das¬†Dart Etui¬†ist die kleinste Variante. Diese Etuis bestehen aus Kunststoff, Leder oder Textil. Sie k√∂nnen in puncto Gr√∂√üe und Kapazit√§t variieren. Die meisten Etuis bieten Platz f√ľr 3 bis 9 vollst√§ndige Darts. Ob ein¬†Dart Etui¬†zus√§tzlich Pl√§tze f√ľr separate Barrels, Shafts und Flights besitzt, h√§ngt vom jeweiligen Modell ab.

Aufgrund seiner handlichen Gr√∂√üe passt ein¬†Dart Etui¬†bequem in die Jackentasche. Du kannst es √ľberallhin mitnehmen und bist im Falle einer spontanen Runde Dart stets vorbereitet. Ein¬†Dart Etui¬†ist wasserdicht, weshalb Du in der Kneipe keine Angst vor versch√ľtteten Getr√§nken haben musst.¬†

Ich favorisiere ein¬†Dart Etui¬†mit einem speziellen G√ľrtelclip. Dadurch habe ich auch im Sommer, wenn ich Kleidung ohne Taschen trage, stets einen Satz Darts bei mir.

Der offensichtliche Nachteil eines Etuis ist seine begrenzte Kapazität. Außer Darts sowie einigen Flights wirst Du in den meisten Dart Etuis keine Extras unterbringen können. Es existieren größere Varianten wie beispielsweise doppelstöckige Etuis, welche mehr Platz bieten. Diese sind gleichfalls größer und sperriger.

Ein¬†Dart Etui¬†ist im Vergleich zu den Alternativen am g√ľnstigsten. Billige Modelle sind f√ľr unter zehn Euro zu haben. F√ľr Einsteiger und Gelegenheitsspieler stellt das¬†Dart Etui¬†die beste Variante dar. Du musst nicht viel Geld ausgeben, um Deine Darts sicher zu lagern, und kannst sie f√ľr den Fall der F√§lle stets dabei haben.

Dart Tasche

Die¬†Dart Tasche¬†wird vor allem von Hobbyspielern benutzt. Sie besteht aus Stoff und kann trotz ihrer Gr√∂√üe im Vergleich zum¬†Dart Koffer¬†leichter verstaut werden. Sie bietet in Ihrem Innern ausreichend Platz f√ľr Darts und eine Reihe von Zubeh√∂r. Mit einer¬†Dart Tasche¬†kannst Du besser vorbereitet verreisen als mit einem einfachen¬†Dart Etui.

Preislich betrachtet liegt die Dart Tasche im Mittelfeld zwischen Dart Koffer und Dart Etui. Eine besonders gut ausgestattete Dart Tasche kann gleichfalls ähnlich viel kosten wie ein moderater Koffer. Sie stellt einen Kompromiss zwischen den beiden alternativen Varianten dar.

Die¬†Dart Tasche¬†hat gleichfalls ihre eigenen Nachteile. Aufgrund der weichen Stoffh√ľlle sch√ľtzt sie die Darts nicht in dem gleichen Ma√üe, wie es ein stabiler Dartkoffer tun w√ľrde. Gleichfalls k√∂nnen die Dartspitzen den Stoff besch√§digen und durchbohren.¬†

Dieses Risiko steigt, wenn Du mit der Tasche unachtsam umgehst oder sie unsachgemäß zwischen schwereren Taschen und Koffern lagerst. Dieses Problem besteht vermehrt bei billigeren Dart Taschen. Die meisten Modelle sind auch nicht wasserdicht.

Eine¬†Dart Tasche¬†eignet sich f√ľr Spieler, die tief genug in das Hobby eingetaucht sind, um mehrere S√§tze an Darts sowie Zubeh√∂r zu besitzen. Mit einer solchen Tasche bist Du auf jeder Veranstaltung gut vorbereitet. Zum Transport von Darts im Falle eines Gelegenheitsspiels ist sie jedoch, √§hnlich wie der¬†Dart Koffer, zu unhandlich.

Darttasche, Koffer & Etui personalisieren lassen

Seine eignen Darts personalisieren zu lassen ist unter Profis und Hobbyspielern gleichermaßen verbreitet. Personalisierte Dart Cases sind schon seltener. Ein persönlich gestaltetes Case macht eine Menge her und vermittelt einen hochgradig professionellen Eindruck. Du hast zwei Möglichkeiten, an ein solches Case zu gelangen.

Zum einen bieten diverse Online-H√§ndler personalisierte Cases an. Dieses Angebot gilt nur f√ľr bestimmte Varianten. Meist handelt es sich dabei um Etuis oder kleine Koffer. Diese k√∂nnen mit einem Schriftzug und gegebenenfalls einem Motiv nach Wahl versehen werden, ehe sie an dich ausgeliefert werden. Auf diese Weise l√§sst sich jemandem auch ein Geschenk bereiten.

Alternativ kannst Du ein Case nachtr√§glich bedrucken lassen. Es gibt Druckshops, welche neben Textilien auch Taschen, Koffer und vieles Weiteres bedrucken. Ein solcher Shop ist beispielsweise¬†bedruckbares24, der sogar mit einem etablierten Darth√§ndler zusammenarbeitet. Du kannst dich diesbez√ľglich auch bei einem Textildrucker in Deiner N√§he erkundigen.

Auf Textiltaschen kannst Du zus√§tzlich gestickte Logos und Namen aufb√ľgeln. Das funktioniert mit dem B√ľgeleisen oder einer Transferpresse. Allerdings solltest Du darauf achten, dass das Material die Hitze aush√§lt. Viele Dart Taschen sind gegen√ľber Hitze weniger widerstandsf√§hig als ein T-Shirt.

Häufige Fragen zu Darttaschen, Etuis und Koffer

Kann ich eine Dart Tasche selber nähen?

Mit entsprechendem Geschick kannst Du Deine eigene¬†Dart Tasche¬†n√§hen. Alles was Du dazu brauchst, ist der passende Stoff, Faden, ein Rei√üverschluss sowie Nadel und Schere. Als Material sind Baumwolle und Leder geeignet. Die Baumwolle wird f√ľr den Oberstoff und das Innere der¬†Dart Tasche¬†verwendet. Das Leder bildet den Unterstoff und sorgt f√ľr Stabilit√§t.

Im Internet gibt es zahlreiche Seiten und Anleitungen f√ľr N√§hbegeisterte. Anleitungen speziell f√ľr eine¬†Dart Tasche¬†sind mir nicht bekannt. Das √Ąu√üere einer¬†Dart Tasche¬†unterscheidet sich nicht gro√üartig von vielen anderen Taschen. Du kannst dich daher an anderen Vorlagen orientieren. Hilfe und Tipps f√ľr das Innere samt Taschen und F√§chern k√∂nntest Du in einem N√§hforum einholen.¬†

Gibt es Darttaschen f√ľr den G√ľrtel?

Wie ich bereits weiter oben geschrieben habe, verwende ich ein solches¬†Dart Etui¬†f√ľr den G√ľrtel selbst. Es l√§sst sich durch seine Halterung bequem am G√ľrtel tragen. Dadurch hast Du jederzeit einen Satz Darts griffbereit. Ein solches Etui eignet sich vor allem, wenn Du keinen Platz in Deinen Taschen hast oder Kleidung ohne Taschen tr√§gst. Es gibt Varianten, welche mit einer Schnalle oder einer Schlaufe am G√ľrtel befestigt werden.

In diesen Etuis haben drei Darts und evtl. einige wenige Flights Platz. Bei g√ľnstigeren Modellen werden die Darts oben hineingesteckt, sodass die Flights herausragen und sichtbar sind. Alternativ gibt es auch Varianten, welche komplett geschlossen sind.

Lohnt sich direkt ein ganzes Dartpfeile Set mit Case?

Falls Du Dich f√ľr eine¬†Dart Tasche¬†oder einen¬†Dart Koffer¬†inklusive kompletten Inhalt wie Dartpfeile und Zubeh√∂r entscheidest, kannst Du sicher sein, dass alles perfekt in das Case hineinpasst. Mit einem solchen Set bist du auf alles vorbereitet. Vom Preis her sind solche Sets g√ľnstiger, als wenn Du Dir alle Einzelteile separat zusammenkaufst. Hierbei kommt es jedoch stark auf die Qualit√§t an.

Falls Du mit dem Dartsport angefangen hast und Dir gerne ein professionelleres Set zulegen möchtest, kann sich der Kauf eines kompletten Satzes inklusive dazugehörigem Case durchaus lohnen. Auch als Geschenk eignet sich eine derartige Dart Tasche in besonderem Maße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.